Kurzvita

  • seit 2019 Leiter des Leipziger Instituts f├╝r Heimat- und Transformationsforschung
  • 1992-2018 Professor f├╝r Medienwissenschaft und Medienkultur am Institut f├╝r Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universit├Ąt Leipzig
  • 1993-1995 und 1999/2000 Gesch├Ąftsf├╝hrender Direktor des Instituts f├╝r Kommunikations- und Medienwissenschaft
  • 1992 Habilitation am Fachbereich Kunst- und Literaturwissenschaften, Philipps-Universit├Ąt Marburg
  • 1983 Promotion am Fachbereich Sozialwissenschaften der Ludwig-Maximilians-Universit├Ąt M├╝nchen
  • 1979-1992 Wissenschaftlicher Assistent an der Hochschule f├╝r Fernsehen und Film, M├╝nchen
  • 1978-1979 Volontariat “Braunschweiger Zeitung”, dann Zeitungsredakteur
  • 1976-1977 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut f├╝r Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Universit├Ąt G├Âttingen
  • Studium der Germanistik, Kommunikationswissenschaft und Politische Wissenschaft, Universit├Ąt G├Âttingen

weitere T├Ątigkeiten

  • Stellv. Vorsitzender des Studienkreises Rundfunk und Geschichte
  • Herausgeber der Reihe “Media Studien” im Leipziger Universit├Ątsverlag
  • Mit-Herausgeber der Reihe “Film Funk Fernsehen – praktisch” in der TR-Verlagsunion, M├╝nchen.

Herausgeber von ZWF-Tagungsb├Ąnden au├čerhalb der Schriftenreihe ÔÇ×MedienRauschÔÇť